07.04.17

ZACK ZACK Oster Quick-DIY




Dieser Post enthält Werbung.

Als ich diese Folie entdeckte, hatte ich spontan den Impuls alles darin einhüllen zu müssen. Diese Folie ist ein perfekter Veredler und für mich ein "must have". Ich habe das erstbeste Objekt gegriffen und damit umwickelt. Das Ergebnis ist glänzend und extrem schnell nachzumachen. Mit dem witzigen "Strapsgummi" (von Rice) habe ich meinem Deko Hasen ein Gesicht, bzw eine Untergliederung von Gesicht und Pfoten angedeutet.
Ich habe hier eine Matryoschka eingewickelt.
Das kann aber auch z.B. eine aussortierte kleine Puppe, Styropor-Kugeln, Eier oder eine Figur aus zerknülltem Zeitungspapier sein. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist lediglich, dass die Figur nicht höher als 17cm ist.


Um solche "Wrap-Objekte" zu erstellen braucht ihr:

• Pastell-Folie (z.B.RICE),
• Gummi (z.B.RICE),
• Schere
• Objekt



Und so wird's gemacht:

Ein Stück Folie so groß abschneiden, dass es einmal überlappend um das Objekt passt und ca. ein drittel höher als das Objekt ist. Das höhere Drittel ist für die Hasenohren bemessen und wird in der Mitte eingeschnitten. Daraus werden nach dem Einwickel des Objektes die Hasenohren geformt. Das Folienstück um das Objekt wickeln und andrücken, Ohren-Folie je links auf links zusammen falten, und zurecht biegen, Gummi drüber fertig. Schneller geht nicht ;)



Für mein nächstes Post mache ich ein "blubberschönes" Sommer-Projekt zum Inspirieren lassen und Nachmachen. Ihr dürft gespannt sein.



Ich wünsche euch eine fröhliche Osterzeit
zizy

21.02.17

rosarotes Plotterleben




Das "Plotterleben 2.0" war ein besonders erfolgreicher Event.
Visuell ein "Pastell-Knaller". Die Teilnehmerinnen waren hochmotiviert, der Austausch war besonders lebendig und es gab massig Inspirationen.
Was unsere 5 Teilnehmerinnen:
JoannaTiniInaBarbara und Sylvia  mit Anita und mir tolles erarbeitet haben schaut hier in der "Blogoase"

Viel Spass und liebe Grüße
zizy